***** Nächste öffentliche Reiseshow: 19.6.2024 +++Heia Safari: Abenteuer im Okavangodelta+++ in der VHS Strasshof im Haus der Begegnung Strasshof *****

Entspannte Fuß-Safaris, Massagen, Relaxen, bevor es weiter geht

Nach wieder einmal etwas mühsamen Grenzformalitäten zwischen BOTSWANA und NAMIBIA samt Seuchenteppich für Auto und je zwei Paar Schuhe geht es nun zu unserer letzten Station der Rundreise mit CHAMÄLEON REISEN.

Zum Ende der Rundreise sind zwei Nächte in der traumhaft schönen ONJALA LODGE vorgesehen und mein lieber Mann und ich hatten die gleiche Idee. Wir buchten die Panorama Suite. Es hat sich tatsächlich gelohnt, den kleinen Aufschlag zu bezahlen! Ein weiter Blick in den 1.700 Hektar großen Naturpark nordöstlich von Windhoek von der Veranda aus und schon zieht es uns immer wieder zu kleinen Safaris zu Fuß in die Natur.

Ein heftiger Regenguss vergeht so schnell, wie er gekommen ist und die klare Fernsicht ist wieder gegeben.

Wir sehen Paviana auf Felsen Ausschau halten und auch sehr viele der anderen Tiere (Kudus, Strausse, Echsen, Vögel, Zebras, Giraffen etc.) Afrikas. Wir frühstücken sehr beeindruckt während der frühen Morgensafari und lassen uns zwischendurch mit Massagen und Wohlfühlbehandlungen verwöhnen. Die Rundreise war interessant, aber auch fordernd und deshalb lassen wir es uns jetzt mal so richtig gut gehen!

Erholt geht es nun weiter nach SÜDAFRIKA, wo wir die nächsten drei Wochen mit lieben Freunden verbringen und weitere, schöne Ausflüge und Safaris unternehmen werden.